Landser alben kostenlos downloaden


Sounds of New Soma heißt die andere Band, die die zweite Hälfte dieses geteilten Albums aufnimmt. Diese progressive elektronische Band aus Deutschland wurde 2013 von Alexander Djelassi (Gitarre, Bass, Synthie, Effekte) und Dirk Raupach (Synthesizer, Effekte) gegründet. Seit 2014 haben sie vier Studioalben veröffentlicht und bieten uns einen Vorgeschmack auf ihren experimentelleren Stil in den letzten drei Tracks auf “Split-Album”. Ivans Trommeln ist immer stark wie nötig, direkt auf den Punkt bei dieser Gelegenheit, regelmäßig im Gegensatz zu einem abwechslungsreicheren Auftritt auf Vespero-Alben. Quantum Ballad bietet dann eine sehr schöne Symbiose aus Akustik- und E-Gitarre. Und ich sollte den inspirierten Bass, der auf Scum spielt, nicht vergessen. Die letzten beiden Tracks sind wertvolle Argumente, um auch auf die CD oder einen Download zuzugehen. Dies gilt insbesondere für den Asteroid enden von lebenden Maschinen aufgrund seiner groovigen und lebhaften Strömung. Gut gemacht wieder. Legen Sie einfach alle diese Vespero, Re-Stoned und Maat Lander Alben in einer Box, schließen Sie die Augen, und wählen Sie dann zufällig. Sie werden auf jeden Fall nicht scheitern, nie! Camera Obscura ist eine schottische Indie-Pop-Band aus Glasgow. Die Gruppe wurde 1996 gegründet und hat bisher fünf Alben veröffentlicht.

Holen Sie sich Pro-Plugins mit erschwinglichen Miete zu eigenen Plänen. Testen Sie die besten Produktionswerkzeuge kostenlos für 3 Tage. Beenden oder setzen Sie Ihren Plan jederzeit fort. LANDR Audio Mastering bietet Ihnen die Kraft künstlicher Intelligenz und Daten aus über 10 Millionen gemasterten Tracks – professioneller Sound, der in die Zukunft der Musikproduktion passt. “Auf Fahrt” (5:50) (übersetzt lose auf die Rampe) zeigt sofort den sehr deutlichen Stilunterschied der beiden Bands, diesmal, wie die Genrebezeichnung andeutet, viel elektronischer klingend, spärlich und minimal, mit Ausbrüchen stark verarbeiteter Klänge, gebogener Wellen und minimaler perkussiver Geräusche. Die Musik ist nachhaltiger und nähert sich einem avantgardistischen Stil. Eine Drohne führt als Basis für den Track weiter, während ein Synthesizer im Vordergrund spielt und wirbelnde Geräusche kommen und gehen. “Radweg ins Gluck” (5:20) (locker übersetzt glückspfad) beginnt mit einer anderen Drohne, aber es geht bald weiter, während hinter einer Synth-Piano-/Gitarrenlinie eine schwebende Synthie-Schleife spielt. Die Musik ist ganz einfach und hat ein Gefühl von Schweben oder Federung.